• Die Lebensqualität eines jeden Menschen kann durch Maßnahmen der Selbstfürsorge verbessert werden. Ein wichtiger Punkt dabei ist die körperliche Pflege. Von früh morgens bis spät in die Nacht arbeitet unser Körper hart für uns. Deshalb benötigt er dringend unsere Aufmerksamkeit. Die Liebe zum eigenen Körper ist eine unverzichtbare Bedingung für die Gesundheit und für ein langes erfülltes Leben. Lieben heißt pflegen, hegen und gut für seinen Körper sorgen. Die Massage ist eine der Möglichkeiten dieses zu tun. Sie stellt eine unabdingbare Komponente des Lebenskonzeptes im Wellness-Stil dar.